Index


www.zeigner.de

www.bignote.de

www.hoerspiele.de

www.hsp-musik.de



History

News

Interview

Hörspielmusik

Kuriositäten

Soundwerkstatt

Filmmusik

Biographie

Discographie

Links

Impressum

Kontakt ::
admin@bohn-musik.de



Hörspielmusik
:: Kuriositäten

Europa Computer Club ::



© Cover-Abbildungen
Miller International / Europa

Auf einigen der zwischen 1984 und 1986 erschienenen Europa Computer-Club-Datasetten sind Musiken von Carsten Bohn aus den alten Europa-Hörspielen enthalten.

Neben den sich auf den Datenspuren befindlichen simplen Lern- und Spielprogrammen für C-64 und Atari gab es auch jeweils vier Musikstücke auf der Atari-Tonspur, um die Lade- und Wartezeiten zu verkürzen.

Folgende Musikstücke sind auf den Europa Computer-Club-Datasetten enthalten::

1. I Don't Know Why (1983)
2. Eva's Decision - Part 2 (1980)
3. Release Theme (1980)
4. It Ain't Over Yet (1983)

Auf der Hoerspiele.de gibt es eine relativ umfassende Datenbank mit Angabe, ob auf der jeweiligen Datasette Hörspielmusik enthalten ist, oder nicht ...




"Frankensteins Flucht" ... ::


© Cover-Abbildungen
Phonogram
& Miller International / Europa

Sowohl auf dem Album "Frumpy Live 1972" (DoLP) [Phonogram] (1972), als auch auf dem Studio-Album "By the Way" [Phonogram] (1972) der Band Frumpy wird in dem Stück "Release" mehrfach eine Passage gespielt, die nahezu identisch ist mit dem Track "Frankensteins Flucht" auf der "Horror-Pop-Sounds" -Veröffentlichung der H.G.Francis -Gruselserie (1981).

Der Original-Titel des dort verwendeten Stückes lautet: "Release Theme".




Kurabaya sunset ... ::


© Cover-Abbildungen
BigNote Records
& Miller International / Europa

Bei dem Track "Kurabaya sunset", welcher u.a. auf der "Fünf Freunde geraten in Schwierigkeiten" als erster Track auf der B-Seite zu hören ist, handelt es sich um eine leicht verkürzte Instrumentalfassung des Stückes "Depressino".

Dieser Track ist in voller Länge auf dem Album "Carsten Bohn's Bandstand - C.B.Radio" [BigNote Records | BNR 1010 / Courtesy of Erlkönig / Intercord] (1979) enthalten.

Auf Carsten Bohn's Homepage Bignote.de kann man diesem Track unter "Listen to" über einen integrierten Mediaplayer lauschen ...




"Bob Andrew's Walk" ... ::


© Cover-Abbildungen
BigNote Records
& Miller International / Europa

Bei dem Lied "Bob Andrew's Walk", welches u.a. auf der "Die drei ??? - Die Original-Musik (1982)" als sechster Track auf der B-Seite zu hören ist, handelt es sich um eine leicht variierte Instrumentalfassung des Stückes "Tabu la rasa".

Dieser Track ist in voller Länge auf dem Album "Carsten Bohn's Bandstand - Mother Goose Shoes" [BigNote Records | BNR 1009 / Courtesy of Erlkönig / Intercord] (1978) enthalten.

Auf Carsten Bohn's Homepage Bignote.de kann man diesem Track unter "Listen to" über einen integrierten Mediaplayer lauschen ...




"Fünf Freunde"-Titellied ::



© Cover-Abbildungen
Miller International / Europa
& Sony / BMG / Europa

Carsten Bohn ist zudem der Sänger des "Fünf Freunde" -Titelliedes auf den Europa-Hörspielen. Eingesungen hat er das Lied seinerzeit in einer spontanen Aktion ...

Dieses Titellied wird auch heute noch in seiner ureigenen Form auf den Hörspielen eingesetzt ...




goto top